Plot-Plugin Bug

Heute Mittag um 13 Uhr bemerkten wir mehrere Fehlermeldungen von unserem Plot-Plugin in der Console. Aus den Fehlermeldungen ging hervor, dass es ein Problem mit gemergeten (verbundenen) Grundstücken gab. Bei der anschliessenden Kontrolle der Grundstücke stellte sich heraus, dass der jeweilige Owner der angemergten Grundstücke verloren gegangen war. Hätten nun Spieler neue Grundstücke gekauft wäre es möglich gewesen, dass sie eines der bereits gemergeten und bebauten Grundstücke bekommen. Deshalb waren wir gezwungen ein Backup wiederherzustellen. In diesem Fall war das Backup (nur) 8 Stunden alt. Somit ging, was in der Zwischenzeit (von 5:00 bis 13:00 Uhr) gebaut/geclaimt wurde leider verloren.
Eine Alternative dazu gab es allerdings nicht, um die Fehler manuell zu beheben waren es zu viele. Zudem war unklar ob es noch weitere Fehler gab die noch unentdeckt waren.
🙁 Trotzdem konnten wir schlimmeres vermeiden.

MfG Adi

A

1.8 ein erstes Resumee

nach dem Update ein kleiner “Zwischenstand” was alles noch nicht funktioniert:
– Wie wir 2 tage nach dem Update feststellen mussten ging beim update auf die Version 1.8 ein Teil der Schilderbeschriftung verloren. Fatalerweise war davon direkt die Chestprotection von Lockette betroffen, die dadurch auf dem gesamten Server wirkungslos war. Der Hintergrund ist, dass Minecraft in V1.8 den Schildertext in einem anderen Format speichert und dabei gingen die eckigen Klammern auf den [private] – Schildern verloren. Die Folge war ein schon beginnender “Raubzug” im Freebuild, den wir daraufhin erstmal geperrt haben. Nach stundenlangem experimentieren konnten wir dann die Schilder im kompletten Prä-1.8 Freebuild mit einem MC-Edit Filter konvertieren.
– XP dropt aus xp-flaschen nur in Regionen in denen Spieler auch Baurechte haben. Deswegen dropt in Skypvp im Moment auch keine XP (Worldguard kann das im Moment nicht anders). –>Worldguard Bug
– Aus Hopper-Minecarts werden (in protecteten Regionen) normale Minecarts sobald Items in den Hopper gelangen. –>Worldguard Bug
– in protecteten Regionen hatten früher nur die Besitzer Kistenzugriff jetzt haben entweder alle Zugriff oder niemand (es sei denn die Kisten sind zusätzlich mit Lockette gesichert) ->deswegen war der Ausfall von Lockette auch doppelt so fatal.
– Rüstungsständer sind vom Grundstücksplugin noch nicht gesichert und können geplündert werden, wenn sie nicht gesichert eingebaut sind.
– Das Grundstücks-plugin war von der Economy entkoppelt und man konnte Grundstücke kostenlos kaufen (inzwischen behoben).
– Ein kuriosum gab ausserdem noch -einem Spieler dem mittels Konsolenbefehl 10 level XP gegeben wurde ist die XP-abgezogen worden (mehrfach). Als er dann vom 1.8 Client auf den 1.8.1 Client wechselte funktionierte es wieder normal.
– Spleef ist immer noch abgeschaltet mangels 1.8-er Version.

Vor allem in Worldguard verstecken sich noch viele notwendige Verbesserungen und Bugs. Das Positive ist aber, dass das neue Spigot stabil läuft (noch besser als gewohnt).

M.
favicon

Serverabsturz und Datenverlust

Leider hatten wir heute in den späten Abendstunden einen Serverabsturz. Die Ursache war im Nachhinein nicht mehr festzustellen. Das Serverlog war absolut clean und es waren auch nur noch 5 Spieler on. Da der Server bisher aus Performancegründen keine autosaves durchführte und so die Welten eigentlich nur vor den Serverrestarts gespeichert werden, ging fast der ganze Fortschritt seit dem letzten Restart verloren. Das heißt seit heute morgen (25.09.2013) 11:00 Uhr -also rund 10 Stunden. Nun ist das zwar nicht das erste Mal dass sowas passiert, jedoch hatten wir jetzt zum ersten mal einen Datenverlust dadurch.
Um dies in Zukunft zu verhindern haben wir nun ein Autosave-Plugin (Bitte nicht mit Backup verwechseln) installiert, das diese Funktion etwas performancefreundlicher als die Bukkit-Standardfunktion erledigt. Natürlich macht der Server auch Backups, nur wäre der Datenverlust beim wiederherstellen eines Backups noch größer gewesen, da ein Backup nur alle 24 h erfolgt.

faviconM.